Im Mittelpunkt des Projektes JETST! standen acht Modell-Projekte zur Engagementstärkung benachteiligter Zielgruppen, die durch eine fünfköpfige Fachjury ausgewählt wurden und in einem Förderzeitraum von zwei Jahren als Best-Practice-Modelle umgesetzt wurden. 
Die folgenden acht Projektträger haben die Jury besonders mit ihren zielstrebigen Projekten und gut durchdachten Konzepten überzeugt.

Seite drucken

Bayerischer Landessportverband

Hamburger Sportjugend

DITIB - Türkisch-Islamische Union

Special Olympics Deutschland

Sportkreis Stuttgart

TSG Bergedorf von 1860 e.V.

Turnverein Rottenburg 1861 e.V.

Thüringer Sportjugend